Fotos: Becker&Bredel
Fotos: Becker&Bredel

Förderverein Totobad Saarbrücken e.V.

Gegründet 2005 zur Sicherung des Totobades

Was haben wir erreicht?

Der Förderverein finanziert und unterstützt Projekte für die NutzerInnen des Totobades. So haben wir eine Treppe ins Schwimmerbecken finanzieren können und hierzu auch Sponsorengelder akquiriert, um auch den älteren oder beeinträchtigten Badegästen den Einstieg ins Wasser zu erleichtern. Die "Käthetreppe" erfreut sich großer Akzeptanz!

 

Für das Training des Gleichgewichtssinns haben wir eine Slackline gekauft, die zwischen zwei Bäumen gespannt, den großen und kleinen Badegästen zur Verfügung steht. Wir haben im letzten Jahr ein Sommerfest veranstaltet, bei dem wir neben dem Grillen von Schwenkern und Würsten auch Aquajogging und Kinderbelustigung angeboten haben. Leider hat es das Wetter nicht so gut mit uns gemeint, so dass wir eine Wiederholung bei super Sommerwetter planen!

Wir haben Strandkörbe gewonnen, Sommerfeste veranstaltet und überlegen jedes Jahr aufs Neue, wie wir das Totobad unterstützen können. 

Unsere Ziele und Visionen:

Wir wollen das Totobad für die SaarbrückerInnen noch lange erhalten und attraktive Angebote unterstützen.

 

Wir haben für dieses Jahr die Veranstaltung eines Sprungwettbewerbs für den neuen 5m-Turm mit attraktiven Preisen durchgeführt - er fand am 11.08.2018 statt.

 

Nächstes Jahr wird unser Totobad 60 Jahre alt - Das ist die Gelegenheit, diese attraktive Freizeitanlage (mit 70.000 m2 Fläche), die im Sommer mehreren Tausend Menschen Platz für Entspannung, Sport und Austausch bietet, gebührend zu feiern. Alle Ideen sind willkommen, wir suchen MitstreiterInnen, die uns bei den Planungen und Vorbereitungen unterstützen und Ideen haben!

 

Allerdings ist aktuell unser vordringlichstes Ziel, den dauerhaften Erhalt des Bades zu sichern. Wieder sind durch Spardiskussionen Schließungsgespräche durch die Stadt aufgekommen, denen wir durch zahlreiche Aktionen Einhalt gebieten wollen.

Wir sammeln Unterschriften, schreiben an die Politik und knüpfen Kontakte, um eine möglichst breite Plattform zu erreichen.

 

Zusätzlich planen wir die Verschönerung des Bades durch Graffiti-Künstler, erste Gespräche haben schon stattgefunden.

Wer immer Ideen hat, die zur Attraktivitätssteigerung des Bades beitragen, ist uns herzlich willkommen. Dazu gehören auch Ideen, die Sauberkeit im Bad zu verbessern, denn das hilft allen, den Badbesuch richtig genießen zu können.